skip to content

TV-/Video-Tipp #14

24: ''0:00 Uhr – 1:00 Uhr''

(Thriller / Drama)

Die Serie ist auf RTL II ab Dienstag, den 02.09.2003, um 20:15 Uhr zu sehen.
Danach jeweils Dienstags (Wdh: Donnerstags 22:15 Uhr), Freitags (Wdh: Samstags 22:05 Uhr) und Sonntags (Wdh: Montags 22:15 Uhr) zwei Folgen ab 20:15 Uhr.
Laufzeit: 45 Minuten (inkl. Werbung 60 Minuten) pro Episode.

Fazit und Wertung (Erklärung):


Mit interessanten Kameraperspektiven und Schnittfolgen erzeugen die Macher eine spannende Eigendynamik, deren Handlung ebenso vielversprechend, wie spannend klingt, nämlich ein Attentat auf einen Präsidentschaftskandidaten, das es zu verhindern gilt.
Zusammen mit den hochkarätigen Produzenten Stephen Hopkins, Brian Grazer und Ron Howard, sowie erstklassigen Darstellern – allen voran Kiefer Sutherland – könnte 24 das Kunststück mit der Echtzeitunterhaltung auf Dauer gelingen. Ob die Serie wirklich funktioniert, liegt letztendlich aber daran, wie die Autoren die intrigenreiche Geschichte voran treiben. Fans zufolge gehören die ersten vier Episoden sogar zu den schwächeren.
Dass die Episoden nicht wirklich haargenau 60 Minuten gehen, verzeiht man der aufwändigen Produktion ohnehin, und angesichts des Potentials darf man sich auf die nächsten 23 Stunden im Leben von Jack Bauer freuen.


(4.5 von 6 Punkten)

Zur Kritik
Zum Film-Tipp-Archiv
Ok. Treffpunkt: Kritik verwendet Cookies, um den Internetauftritt bestmöglich an die Besucher anpassen zu können.
Sofern Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.