skip to content

The 31st Annual RAZZIE AWARDS
Die Goldene Himbeere 2011

Special-Kategorie: Goldene Himbeere  |   von Jens Adrian  |   Hinzugefügt am 29. Januar 2011
Im Jahr 1980 von John Wilson, einem zynischen Film-Liebhaber eingeführt, werden jedes Jahr die schlechtesten Leistungen der Film-Industrie "ausgezeichnet". Die Goldene Himbeere ist zwar keine ernsthafte Konkurrenz zu den vielgerühmten Oscars, besitzt in Fachkreisen aber Kult-Status.
Sie werden traditionell am Abend vor den goldenen Oscar-Statuen verliehen.
Nachstehend finden Sie eine Auflistung aller Nominierten und Gewinner der jeweiligen Kategorie, wobei die Preisträger fett gedruckt sind.


Schlechtester Film:
"Der Kautions-Cop"
"Die Legende von Aang"
"Sex & The City #2"
"Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot"
"Beilight - Biss zum Abendbrot"

Schlechtester Regisseur:
Jason Friedberg & Aaron Seltzer ("Beilight - Biss zum Abendbrot")
Michael Patrick King ("Sex & The City #2")
M. Night Shyamalan ("Die Legende von Aang")
David Slade ("Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")
Sylvester Stallone ("The Expendables")

Schlechtestes Prequel, Remake, Abklatsch oder Fortsetzung:
"Kampf der Titanen"
"Die Legende von Aang"
"Sex & The City #2"
"Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot"
"Beilight - Biss zum Abendbrot"

Schlechtester Darsteller:
Jack Black ("Gullivers Reisen - Da kommt was Großes auf uns zu")
Gerard Butler ("Der Kautions-Cop")
Ashton Kutcher ("Kiss & Kill" und "Valentinstag")
Taylor Lautner ("Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot" und "Valentinstag")
Robert Pattinson ("Remember Me" und "Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")

Schlechteste Darstellerin:
Jennifer Aniston ("Der Kautions-Cop" und "Umständlich verliebt")
Miley Cyrus ("Mit Dir an meiner Seite")
Die vier "Mädels" [Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis & Cynthia Nixon] ("Sex & The City #2")
Megan Fox ("Jonah Hex")
Kristen Stewart ("Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")

Schlechtester Nebendarsteller:
Billy Ray Cyrus ("Spy Daddy")
George Lopez ("Marmaduke", "Spy Daddy" und "Valentinstag")
Dev Patel ("Die Legende von Aang")
Jackson Rathbone ("Die Legende von Aang" und "Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")
Rob Schneider ("Kindsköpfe")

Schlechteste Nebendarstellerin:
Jessica Alba ("The Killer Inside Me", "Meine Frau, unsere Kinder und ich", "Machete" und "Valentinstag")
Cher ("Burlesque")
Liza Minnelli ("Sex & The City 2")
Nicola Peltz ("Die Legende von Aang")
Barbra Streisand ("Meine Frau, unsere Kinder und ich")

Schlechtestes Leinwandpaar / Leinwandensemble:
Jennifer Aniston & Gerard Butler ("Der Kautions-Cop")
Josh Brolins Gesicht & Megan Fox' Akzent ("Jonah Hex")
Die gesamte Besetzung von ("Die Legende von Aang")
Die gesamte Besetzung von "Sex & The City #2"
Die gesamte Besetzung von ("Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")

Schlechtestes Drehbuch:
M. Night Shyamalan ("Die Legende von Aang")
John Hamburg und Larry Stuckey ("Meine Frau, unsere Kinder und ich")
Michael Patrick King ("Sex & The City #2")
Melissa Rosenberg ("Die Twilight Saga: Eclipse - Biss zum Abendrot")
Jason Friedberg & Aaron Seltzer ("Beilight - Biss zum Abendbrot")

Schlechtester Missgebrauch von augenschädigendem 3D:
(Spezial-Kategorie für 2010!)
"Cats & Dogs #2 - Die Rache der Kitty Kahlohr"
"Kampf der Titanen"
"Die Legende von Aang"
"Nutcracker: The Untold Story"
"Saw 3D - Vollendung" (auch bekannt als "Saw VII")


'Auszeichnungen' pro Film:
"Die Legende von Aang" – 5 Auszeichnungen
"Sex & The City 2" – 3 Auszeichnungen
"Valentinstag" – 2 Auszeichnungen
"Beilight - Biss zum Abendbrot", "Kiss & Kill", "The Killer Inside Me", "Meine Frau, unsere Kinder und ich" und "Machete" – je 1 Auszeichnung

Razzies.com
Ok. Treffpunkt: Kritik verwendet Cookies, um den Internetauftritt bestmöglich an die Besucher anpassen zu können.
Sofern Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.